3 Produkte gegen eingewachsene Haare | Epilieren, Waxing, Sugaring

3 Produkte gegen eingewachsene Haare | Epilieren, Waxing, Sugaring

Ihr Lieben, es gibt mehr als nur das Peeling gegen eingewachsene Haare! Ich bin früher nie auf die Idee gekommen, nach mehr als einem Peeling zu suchen, wenn ich durch die Produkte gegen eingewachsene Haare gestöbert habe. Durch einen Zufall habe ich jedoch vor wenigen Wochen diese Pflegereihe von Senzera entdeckt – Senzera cosmetics.

Diese Beauty-Beiträge könnten dich auch interessieren:

Beauty-Produkte gegen eingewachsene Haare

Senzera ist ein Unternehmen, dass in erster Linie Haarentfernung mittels Waxing oder Sugaring in Studios in ganz Deutschland anbietet. Die Pflegeprodukte sind dementsprechend eine Ergänzung des Angebotes. Um sie zu nutzen, brauchst du natürlich nicht in einem Studio gewesen sein. Du kannst sie auch prima verwenden, wenn du die Haarentfernung zu hause gemacht hast.

Ich persönlich waxe und epiliere meine Haare, da meine Haut das viel besser verträgt, als das häufige Rasieren, das die Hautoberfläche dann doch angreift. Ein Nachteil besteht allerdings darin, dass es passieren kann, dass die Härchen beim Nachwachsen nicht durch die oberste Hautschicht durchwachsen können und dann können kleine Entzündungen entstehen. Das fühlt sich an wie ein Pickel und schaut nicht besonders schön aus.

Senzera bietet zwei Pflegelinien für eine gepflegte und glatte Haut an. Die White Line beruhigt und schützt die Haut mittels Aloe Vera und Thermalwasser. Die Produkte dieser Linie riechen typisch cremig. Ganz anders die fruchtige Orange Line. Diese pflegt die Haut mittels Orangen- und Pfirsich-Extrakten und versorgt sie dadurch mit Vitaminen und reichhaltigen Ölen. Was ich besonders sympathisch finde, ist die Nummerierung auf den Produkten, Beauty Step 1-3. So weiß man sofort, welches Produkt wann zu verwenden ist.

Produkte gegen eingewachsene Haare Waxing SUgaring Epilieren Beautyblog München

Produkte gegen eingewachsene Haare Waxing SUgaring Epilieren Beautyblog München

Beauty Step 1 – Body Peeling

Der Standard-Tipp gegen eingewachsene Haare ist das Peeling. Diesen Tipp kennst du vermutlich schon. Das Peeling dient dazu, abgestorbene Hautschüppchen abzutragen, die nachwachsende Haare behindern.

Das Peeling von Senzera (bodylicious orange scrub) ist aus der Orange Line. Das bedeutet es riecht sehr fruchtig. Um an das Produkt zu kommen, wird der Deckel aufgedreht und dann kommt das Produkt durch eine Öffnung im Deckel nach außen. Der Deckel muss dafür also nicht abgeschraubt werden.

Das Peeling hat eine Duschgel-ähnliche Konsistenz. Es ist also sehr cremig und enthält feine Zuckerpartikel, die du spüren kannst. Dieses Peeling trägst du unter der Dusche in kreisenden Bewegungen auf deine Haut auf.

Dieser Schritt wird erst einige Tage nach der Haarentfernung notwendig, wenn sich die Haut bereits wieder beruhigt hat. Früher ist es zum einen nicht notwendig und zum anderen würde die Haut zu stark gereizt werden. Also immer ein paar Tage warten.

Preis ca.: 13,00 €

Produkte gegen eingewachsene Haare Waxing SUgaring Epilieren Beautyblog München

Beauty Step 2 – Lotion

Nun wird eine Lotion against ingrown hair aufgetragen, die gegen eingewachsene Haare wirkt. Dafür gibst du ein bisschen Produkt auf ein Wattepad und fährst damit über die entsprechenden Körperstellen. Die Lotion enthält Fruchtsäuren, ein Antiseptikum und Alkohol. Das bedeutet, dass es manchmal ein bisschen brennen kann, wenn du offene Hautstellen hast. Das ist aber nicht schlimm und verfliegt sehr schnell. Durch den Alkohol riecht die Lotion leicht fruchtig, aber auch leicht alkoholisch.

Die Lotion wirkt desinfizierend und beugt so Entzündungen vor. Diese Wirkung habe ich ab dem ersten Moment bemerkt, da viel weniger Rötungen sichtbar werden. Zum anderen habe ich kaum noch entzündete, eingewachsene Haare. Man wendet diese Lotion 1-2 Mal täglich an. Ich verwende sie jeden (bis jeden 2.) Morgen nach dem Duschen.

Diese Lotion hat mich wirklich begeistert, da ich bisher kein vergleichbares Produkt kenne. Ich habe zwar gelegentlich ein Desinfektionsspray verwendet, jedoch hatte dies keine vergleichbare Wirkung.

Preis ca.: 14,00 €

Produkte gegen eingewachsene Haare Waxing SUgaring Epilieren Beautyblog München

Beauty Step 3 – Cream

Zuletzt muss die Haut wieder mit Feuchtigkeit versorgt werden. Dafür trage ich die calming comfort cream aus der White Line auf. Diese Creme versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, beruhigt sie (Thermalwasser, Aloe Vera), lindert Rötungen (Panthenol) und schützt sie (Vitamin E).

Auch diese Creme wird durch das Drehen des Deckels geöffnet und kann so ganz einfach aufgetragen werden.

Preis ca.: 13,00 €

Was tust du gegen eingewachsene Haare?

1 Kommentar

  1. Lena Lang
    19. Januar 2016 / 19:54

    Ein Peeling ist gegen eingewachsene Haare immer noch die beste Lösung ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.