Beauty & Balance Weekend

Beauty & Balance Weekend

Vor einigen Tagen war ich mit Rugard in der Nähe von Brandenburg auf dem Gut Klostermühle. Dieses Wochenende war wahnsinnig entspannend. Nicht nur wegen der vielen möglichen Wellnessbehandlungen, dem guten Tee oder der angenehmen Stimmung, sondern vor allem wegen dem fehlenden Handyempfang. Es gab zwar WLAN, aber zum Glück auch nicht an jedem Ort… nur ein kleiner Spaß.

Beauty & Balance Weekend

Beauty & Balance Weekend

Rugard Cosmetics ist eine Apotheken-Pflegeserie mit zahlreichen natürlichen Inhaltsstoffen. Ich kannte die Marke bisher noch nicht so gut, und bin mittlerweile mehr als nur begeistert. Ich hatte vor Ort zuerst eine kleine Maniküre mit einer anschließenden Handmassage mit der Rugard Handcreme und ich muss sagen, dass ich danach einen ganzen Tag lang sehr weiche Hände hatte.

Beauty & Balance Weekend

Beauty & Balance Weekend

Auch in ein weiteres Produkt habe ich mich direkt verliebt – die TonMineral Gel-Maske. Diese Maske nimmt überschüssiges Fett auf und löst abgestorbene Hautschüppchen ab. Ich hatte gerade zu diesem Wochenende eine relativ gestresste Haut und nach dieser Maske war die Haut wieder weich, kleine Rötungen sind verschwunden und ich habe mich wieder wohl in meiner Haut gefühlt. Das einzige was ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist, ist der Geruch. Die Produkte riechen sehr „bio“, da auch kein Parfüm beigesetzt wurde. Gut für die Haut, gewöhnungsbedürftig für uns.

Alles in allem bin ich also sehr zufrieden mit den Produkten. Wenn ihr einmal die Gelegenheit bekommt sie auszuprobieren, dann müsst ihr das unbedingt einmal machen. Die Preise liegen etwa bei etwa 10€.

Beauty & Balance Weekend

Beauty & Balance Weekend

An diesem Wochenende haben wir neben dem Thema Beauty auch ganz einfach viel Zeit mit vielen lieben Menschen gehabt. Das Essen auf Gut Klostermühle war sehr frisch und gesund und alles in allem war das ein wirklich schönes und entspanntes Wochenende in Brandenburg. Vor dem Gebäuden des ehemaligen Klostergeländes befand sich ein See, um den ich sogar einmal herumgejoggt bin. Eine Runde dauert etwa eine halbe Stunde. Da das Gelände wirklich abgelegen war, war die Luft sehr frisch und es war ganz einfach entspannend nur da zu sein.

Von einem besonderen Highlight muss ich euch noch erzählen. Die Markenbotschafterin von Rugard ist Britta Heidemann, deutsche Fecht-Olympiasiegerin. Mit ihr und ihrem Team durften wir Samstagvormittag gemeinsam trainieren. Es ging hauptsächlich um Koordinationsübungen und hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. An diesem Wochenende war also von allem etwas dabei.

Auch bei der lieben Dani findet ihr einen Beitrag über dieses schöne Wochenende.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Rugard und Yupik für dieses schöne Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.