Handgemachte Vegane Naturkosmetik | PonyHütchen

Handgemachte Vegane Naturkosmetik | PonyHütchen

*Anzeige

Alles handgemacht – Alles natürlich – Alles vegan

Das ist das Motto von der Naturkosmetikmarke PonyHütchen. Hinter diesem unheimlich süßen Namen steckt ein breites Sortiment hochwertigen Kosmetikprodukten mit natürlichen Zutaten. Das wohl bekannteste Produkt ist eine Deocreme ohne Aluminiumsalze. Ich habe mich sofort in diese Marke verliebt, nachdem ich mir den Onlinehop angeschaut hatte. Alles ist in wunderschönen Pastellfarben gehalten. Die Produkte haben einen femininen Look und die Verpackungen sind alle so gestaltet, dass man sie auch gerne unterwegs dabei hat. Das ist durch und durch ein Onlineshop mit tollen Produkten für uns Mädels. Endlich ist Naturkosmetik einmal nicht langweilig, grün und Öko gestaltet sondern genauso toll verpackt wie die Kosmetikprodukte von der Nicht-Naturkosmetik-Branche.

Die Gründerin Hendrike Grubert war in dieser Staffel von Höhle der Löwen zu Besuch. Wenn ihr etwas zu dem Hintergrund dieser Marke erfahren möchtet, dann schaut euch ihre Folge unbedingt einmal an. Auch wenn sie von den Löwen keinen Deal bekommen hat, zeigt sie sympathisch, was hinter der Marke PonyHütchen steckt.

Handgemachte vegane Naturkomsetik PonyHütchen Beautyblog München

[separator style_type="none" top_margin="40" bottom_margin="40" sep_color="" border_size="" icon="" icon_circle="" icon_circle_color="" width="" alignment="center" class="" id=""]

Handgemachte vegane Naturkomsetik PonyHütchen Beautyblog München

[separator style_type=“none“ top_margin=“4[separator style_type="none" top_margin="40" bottom_margin="40" sep_color="" border_size="" icon="" icon_circle="" icon_circle_color="" width="" alignment="center" class="" id=""]ightbox="g">Handgemachte vegane Naturkomsetik PonyHütchen Beautyblog München

[separator style_type=“none“ top_margin=“40″ bottom_margin=“40″ sep_color=““ bor[separator style_type="none" top_margin="40" bottom_margin="40" sep_color="" border_size="" icon="" icon_circle="" icon_circle_color="" width="" alignment="center" class="" id=""]mage-3560" src="https://justmakeitup.de/wp-content/uploads/2016/09/Handgemachte-Vegane-Naturkosmetik-ponyhuetchen-63.jpg" alt="Handgemachte vegane Naturkomsetik PonyHütchen Beautyblog München" width="835" height="558" srcset="https://justmakeitup.de/wp-content/uploads/2016/09/Handgemachte-Vegane-Naturkosmetik-ponyhuetchen-63.jpg 835w, https://justmakeitup.de/wp-content/uploads/2016/09/Handgemachte-Vegane-Naturkosmetik-ponyhuetchen-63-300x200.jpg 300w, https://justmakeitup.de/wp-content/uploads/2016/09/Handgemachte-Vegane-Naturkosmetik-ponyhuetchen-63-800x535.jpg 800w" sizes="(max-width: 835px) 100vw, 835px">

[separator style_type=“none“ top_margin=“40″ bottom_margin=“40″ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ i[separator style_type="none" top_margin="40" bottom_margin="40" sep_color="" border_size="" icon="" icon_circle="" icon_circle_color="" width="" alignment="center" class="" id=""] class="adsbygoogle" style="display:block;" data-ad-client="ca-pub-2703387432661147" data-ad-slot="4589625352" data-ad-format="auto">

Was ist das Besondere an Kosmetikprodukten mit natürlichen Inhaltsstoffen? 

Ich erkläre das immer gerne anhand von unserer Ernährung. Ihr wisst ja, dass ich mich dafür genauso interessiere wie für Beauty-Themen. Je natürlicher wir uns ernähren, desto besser geht es uns. Wir fühlen uns fit und stark, bauen Muskeln auf und haben kein krankhaftes Übergewicht. Sobald wir uns von mehr oder weniger künstlichen Produkten wie Chips, Gummibärchen oder Bratwürsten ohne Fleisch ernähren, geht es uns gar nicht mehr gut. Der Bauch grummelt, wir haben ständig Hunger, Sodbrennen und Bauchweh. Ganz ähnlich ist das bei Naturkosmetik. Je natürlicher die Inhaltsstoffe, desto besser sind diese für unsere Haut.

Nun aber zum spannendsten Teil, den Produkten: Ich habe die feste Handcreme Honigschnütchen und ein Gesichtsöl pretty & pure von PonyHütchen ausprobiert. Unter der festen Handcreme konnte ich mir zu Beginn gar nichts vorstellen, da ich so ein Produkt bisher noch nie gesehen habe. Wie der Name allerdings schon sagt, ist es eine feste Handcreme. Sprich, man bekommt ein Stück Handcreme in einer metallischen Dose. Das kannst du dir ähnlich wie ein Stück Seife vorstellen.

Man nimmt ein wenig Handcreme auf, in dem man entweder über das Stück Creme streicht oder sie einfach einmal wie ein Stück Seife in die Hand nimmt. Letzteres ist meine bevorzugte Anwendung. Die Creme selbst ist ein Traum. Davon bekommt man wirklich weiche Hände. Auch wenn sie noch nicht eingezogen ist, ist die Creme nicht klebrig, sondern ganz weich auf der Haut. Ein tolles Produkt. Die Handcreme enthält im Wesentlichen Kokosöl, Sheabutter, Rüböl und Sonnenblumenöl.

Handgemachte vegane Naturkomsetik PonyHütchen Beautyblog München

[separator style_type=“none“ top_margin=“40″ bottom_margin=“40″ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ icon_circle_color=““ width=““ alignment=[separator style_type="none" top_margin="40" bottom_margin="40" sep_color="" border_size="" icon="" icon_circle="" icon_circle_color="" width="" alignment="center" class="" id=""]etik-ponyhuetchen-68.jpg" alt="Handgemachte vegane Naturkomsetik PonyHütchen Beautyblog München" width="835" height="558" srcset="https://justmakeitup.de/wp-content/uploads/2016/09/Handgemachte-Vegane-Naturkosmetik-ponyhuetchen-68.jpg 835w, https://justmakeitup.de/wp-content/uploads/2016/09/Handgemachte-Vegane-Naturkosmetik-ponyhuetchen-68-300x200.jpg 300w, https://justmakeitup.de/wp-content/uploads/2016/09/Handgemachte-Vegane-Naturkosmetik-ponyhuetchen-68-800x535.jpg 800w" sizes="(max-width: 835px) 100vw, 835px">

[separator style_type=“none“ top_margin=“40″ bottom_margin=“40″ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ icon_circle_color=““ width=““ alignment=“center“ class=““ id=““]

Gewinnspiel: Unter allen Kommentaren verlose ich bis zum 09.10.2016 um 20:00 Uhr eine feste Handcreme, die du auf den Bildern siehst (der Rechtsweg ist ausgeschlossen). So eine tolle Handcreme habe ich schon lange nicht mehr kennengelernt. Um teilzunehmen verrate mir einfach in den Kommentaren:

Kennst du die Marke für vegane Naturkosmetik PonyHütchen bereits?

*In liebevoller Kooperation mit PonyHütchen.

11 Kommentare

  1. Silvi
    6. Oktober 2016 / 09:21

    Hallo Julina,

    erstmal eine super Seite von dir bin erst vor kurzem hier bei dir reinspaziert. So toll und alles so schön beschrieben:)

    Ponyhütchen hatte ich auch das erstemal bei Höhle der Löwen gesehen. Es hat mich voll überzeugt und auch inspiriert ich wollte es gleich selber machen, aber so einfach ist es dann doch nicht.

    Es wäre schön, wenn ich so eine wunderbare Handcreme bei dir gewinnen könnte.

    schöne Zeit und weiterso Silvi

  2. Klara
    6. Oktober 2016 / 20:46

    Liebe Julia,
    irgendwas hat mir die Marke gesagt…Als ich sie dann gegoogelt hab, sprangen mir gleich die Deocremes in mein Auge.
    Vor 3 bzw 4 Jahren gab es doch so einen großen Aufschrei wegen den Aluminiumsalzen in Deos und viele Blogs haben dann von dieser Alternative berichtet.
    Das sie jetzt aber so viel im Sortiment haben, wusste ich nicht. Ich würde mich freuen wenn ich etwas von der Marke ausprobieren könnte.

    Klara

  3. 7. Oktober 2016 / 05:22

    Ein toller Beitrag. Ich habe die Folge gesehen. Die Verpackung der Produkte ist richtig schön liebevoll. Scheint eine tolle Marke zu sein.

  4. Ich
    7. Oktober 2016 / 09:48

    Hallo sehr schöner Bericht . Ich habe zuvor noch nichts von der Marke gehört aber sie ist sehr ansprechend

  5. Roxana
    7. Oktober 2016 / 12:12

    Liebe Julia
    Ein wirklich gutes Thema und toller Beitrag
    Da ich die Höhle des Löwen auch regelmäßig sehe, kenne ich Ponyhütchen auch schon dadurch- wirklich toll!

  6. 7. Oktober 2016 / 14:32

    Hallo Julina! Ein schöner Beitrag und super interessant. Ich bin schon öfter über die Marke gestolpert und finde sie irgendwie total sympathisch.Das Design ist auch Zucker:-) Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen und die Marke außerdem meiner Cousine empfehlen, die vegan lebt und auch nur vegane Pflege und Makeup benutzt. Also toi toi toi:-)

    • Julia
      Autor
      9. Oktober 2016 / 20:14

      Herzlichen Glückwunsch! :)

  7. Ramona
    7. Oktober 2016 / 17:07

    Um deine Frage zu beantworten: Nein, ich kenne die Naturkosmetikmarke PonyHütchen bisher noch nicht.

    Allerdings spricht mich diese feste Handcreme sehr an. :) Gerade in dieser Jahreszeit und auch im Winter brauchen meine trockenen und rissigen Hände jede Hilfe, die sie bekommen können.
    Ich liebe Handcremes und lese oder höre nun zum ersten Mal von dieser Formulierug. Den Shop werde ich mir auf jeden Fall gleich mal ansehen. ;)

    Hat das Produkt denn einen angenehmen Duft? Manchmal schrecke ich nämlich wegen des Duftes vor Naturkosmetik zurück. :/

    Wieder mal ein toller Beitrag von dir, liebe Julina! :) <3

  8. Vickie
    8. Oktober 2016 / 16:39

    Das ist ja mal echt spannend :o. Schade, dass sie damals keinen Deal bekommen hat. Ich fand sie super sympathisch und daher kenn ich die Marke (hab sie allerdings schon wieder vergessen. Das mit der Hygiene find ich halb so wild, da ich mir vorher immer die Hände Wasche. Hab aber letztens von HdL diesen Glasello bei netto gesehen

  9. Manuela Zelder
    9. Oktober 2016 / 09:37

    Hallo Julina,

    ich kannte die Marke bis jetzt noch gar nicht, fand aber deinen Beitrag dazu sehr interessant und werde mich auf deren Online- Shop mal umsehen ;)
    Mach weiter so!
    LG Manu

  10. Silke
    10. Oktober 2016 / 04:02

    Hallo. Dieses Produkt habe ich damals bei Höhle der Löwen gesehen. Vegane Produkte fehlen einfach. Ich habe es auch schon selbst testen können. Kann mir gut vorstellen, dass sich die Marke durchsetzt. Gutes Produkt. Grüße. Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.