Pink Eyes | Sleek Makeup Tutorial

Pink Eyes | Sleek Makeup Tutorial [one_full last=“yes“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ hover_type=“none“ link=““ border_position=“all“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=““ animation_direction=““ animation_speed=“0.1″ animation_offset=““ class=““ id=““][youtube id=“https://youtu.be/EYhsx5txiRc“ width=“800″ height=“450″ autoplay=“no“ api_params=““ class=““][/youtube][separator style_type=“none“ top_margin=“50px“ bottom_margin=““ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ icon_circle_color=““ width=““ alignment=“center“ class=““ id=““][fusion_text]

Ab Mitte September sind Produkte der Marke Sleek Makeup in der Drogerie, um genau zu seinPink eyes big lips tutorial makeup produkte sleek makeup Beauty Makeup bei Müller erhältlich. In einigen wenigen Filialen gibt es das Sortiment schon seit Mitte August aber spätestens im September haben wir alle Zugriff auf die Produkte. Das ist der perfekte Anlass um mal wieder ein Augenmakeup und ein Sleek Makeup Tutorial mit diesen wunderbaren Produkten zu schminken. Die Lidschattenpaletten haben einfach ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sleek Makeup ist deswegen so beliebt, weil sie hochwertige Produkte zu einem günstigen Preis anbieten. Die Lidschattenpaletten kosten immer um die 10 €. Wenn du nicht mehr warten möchtest oder keinen Müller in der Nähe hast, dann schau einfach bei Amazon vorbei. Dort gibt es alle Produkte bequem online.

Für die Lippen verwende ich einen Lipliner der Marke Art-Visage. In diesem Beitrag habe ich schon einmal darüber berichtet. Die Lipliner dieser Marke mag ich total gerne, da sie sich angenehm auftragen lassen und relativ lange halten. Als kleines Plus trocknen sie die Lippen dabei auch nicht aus.

Verwendete Produkte:

Sensitive Eye Shadow Base, Makeup Factory
Enchanted Forest 098, Sleek Makeup
Lipliner 203, Art-Visage
Eau La La Eyeliner Noir, Sleek Makeup
Super Liner, L’Oréal
Wimpernzange, Tweezerman
Waterproof Mascara, BeYu
Falsche Wimpern Eylure[/fusion_text][/one_full]

1 Kommentar

  1. 28. August 2016 / 09:13

    Das Make-up sieht richtig schön aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.