Review: Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Review: Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara [one_full last="yes" spacing="yes" center_content="no" hide_on_mobile="no" background_color="" background_image="" background_repeat="no-repeat" background_position="left top" hover_type="none" link="" border_position="all" border_size="0px" border_color="" border_style="" padding="" margin_top="" margin_bottom="" animation_type="" animation_direction="" animation_speed="0.1" animation_offset="" class="" id=""][imageframe lightbox=“no“ gallery_id=““ lightbox_image=““ style_type=“none“ [imageframe lightbox="no" gallery_id="" lightbox_image="" style_type="none" hover_type="none" bordercolor="" bordersize="0px" borderradius="0" stylecolor="" align="none" link="" linktarget="_self" animation_type="0" animation_direction="down" animation_speed="0.1" animation_offset="" hide_on_mobile="no" class="" id=""]e-Lash-Volume-Colourist-Mascara-Makeup-Blogger-Muenchen56_01.jpg">[/imageframe][separator style_type=“none“ top_margin=“30px“ bottom_margin=““ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ icon_circle_[/imageframe][separator style_type="none" top_margin="30px" bottom_margin="" sep_color="" border_size="" icon="" icon_circle="" icon_circle_color="" width="" alignment="center" class="" id=""]0″ stylecolor=““ align=“none“ link=[imageframe lightbox="no" gallery_id="" lightbox_image="" style_type="none" hover_type="none" bordercolor="" bordersize="0px" borderradius="0" stylecolor="" align="none" link="" linktarget="_self" animation_type="0" animation_direction="down" animation_speed="0.1" animation_offset="" hide_on_mobile="no" class="" id=""]margin=“30px“ bottom_margin=““ sep_color=““ border_size=““ icon=““ icon_circle=““ icon_circle_color=““ width=““ alignment=“center“ class=““ id=““][fusion_text]

Ein solches Produkt gab es in der Drogerie bisher noch nicht. Entsprechend groß war unsere Neugier. Hält diese Mascara was sie verspricht? Und ist sie neben der Tönung auch als normale Mascara gut zu verwenden?

Review: Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Ich verwende diese Mascara nun seit gut 2 Monaten fast täglich. Sagen wir etwa 5 von 7 Tagen. Ab und zu habe ich eine andere Wimperntusche von BeYu verwendet, da ich es liebe gelegentlich abzuwechseln.

Die Mascara hat ein normalgroßes, eher schmaleres Bürstchen. Das Produkt lässt sich dadurch ganz bequem auftragen ohne dabei die Wimpern zu verkleben. Die Konsistenz ist ebenfalls sehr angenehm. Es wird weder zu viel, noch zu wenig Produkt aufgetragen. Aber, weswegen sie auch nach über 2 Monaten eine meiner absoluten Favoriten ist, sie verlängert die Wimpern wunderbar. Auch nach dem Auftragen sehen die Wimpern schön geschwungen und nicht verklebt aus. (Auf den Bildern war es 6:30 Uhr, wundert euch also nicht über den noch ein bisschen verschlafenen Blick und die müden Augen.)

Daumen hoch, für die tägliche Nutzung der Supreme Lash Volume Colourist Mascara.

Was euch viel mehr interessiert, ist vermutlich der Tönungseffekt. Diese Wimperntusche von Manhattan funktioniert so, dass sie die Wimpern bei jedem Auftragen ein bisschen dunkler tönt. Wenn du dich also wieder abschminkst, sind deine Wimpern ein bisschen dunkler. Ab ca. 2 Wochen sieht man diesen Effekt.

Dieser Effekt wird von Manhattan nur für blonde Wimpern versprochen!

Ich selbst habe dunkelblonde bis hellbraune Wimpern. Der Tönungseffekt wird also, wenn er überhaupt sichtbar ist, nur sehr dezent sein. Und wie erwartet, ist das auch so eingetreten. Meine Wimpern sind ein bisschen dunkler, allerdings würde das meinem Freund zum Beispiel nie auffallen.

Von einer Freundin mit sehr hellen Wimpern habe ich aber gehört, dass sie den Unterschied schon nach etwa einer Woche gesehen hat. Die Wimpern waren nicht mehr hellblond, sondern haben einen leichten Braunton bekommen.

Fazit: Der Tönungseffekt macht sich vor allem bei blonden Mädels bemerkbar. Wichtig ist es, dass die Mascara regelmäßig verwendet wird und ein kleines bisschen Geduld brauchen wir auch. Unabhängig davon, ist die Mascara an sich sehr gut. Sie verleiht den Wimpern einen schönen Schwung und verlängert sie. Auch ohne Tönungseffekt werde ich sie in Zukunft definitiv noch einmal kaufen.

Eine Alternative zu dieser Mascara sind Wimpern- und Augenbrauen-Tönungssets. Wenn euch das interessiert, dann lasst mir unbedingt einen Kommentar da, dann probieren wir das bald einmal zusammen aus.

[/fusion_text]

1 Kommentar

  1. 10. August 2016 / 05:28

    Sicher gut für diejenigen, die nicht unbedingt die Wimpern färben möchten. Ich habe letztens meine dunklen Wimpern zum ersten Mal färben lassen. Aber auch da sieht man einen unterschied. Hätte ich vorher gar nicht für möglich gehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.