Zeit zum Schlafen gehen – Beautyprodukte für die Nacht

Zeit zum Schlafen gehen – Beautyprodukte für die Nacht

Zeit zum Schlafen gehen - Beautyprodukte für die Nacht

Schlafen ist etwas wunderbares. Nicht nur wir erholen uns, sondern unser ganzer Körper regeneriert sich in diesen Stunden. Mit den richtigen Overnight-Beautyprodukten können wir dabei noch ein kleines bisschen nachhelfen. Während der Fokus tagsüber auf dem Schutz der Haut liegt, tun wir in der Nacht alles dafür, dass sich unsere Haut, die Haare und unsere Nägel erholen können. Meine absoluten Favoriten für weiche Haut, gepflegte Hände und seidige Haare, zeige ich dir heute.

Lippenpflege

Früher habe ich meine Lippen oft über Nacht mit einer dicken (!) Schicht Niveacreme verwöhnt. Morgens hat man zwar einen Film auf den Lippen, aber sobald dieser weg ist, sind die Lippen super weich und gepflegt. Das ist vor allem im Winter ganz toll, wenn die Lippen von der vielen Heizungsluft spröde und rau sind.

Mittlerweile verwende ich dafür aber unheimlich gerne den night care lip balm von Swiss Smile. Ich schaue damit nicht aus wie ein Alien. Man hat im Gegensatz zu der Niveacreme nämlich keine weiße Schicht auf den Lippen. Die Pflegewirkung ist aber die gleiche. Da die Lippenpflege relativ schnell einzieht, trage ich sie auch manchmal tagsüber auf, wenn ich noch etwa eine Stunde Zeit habe, bevor ich los muss. Die Lippen bekommen dabei einen leichten Rosastich.

Hand- und Nagelpflege

Weiche und zarte Hände  sind ein Ziel, dass ich ohne die nächtliche Pflegepackung nie erreichen würde. Nach einem Spülgang sind meine Hände sofort wieder spröde und die Nagelhaut ist trocken und reißt schnell ein. Umso wichtiger ist eine richtige Handpflege am Abend. Seitdem ich die Skin Defender Handcreme von comfort zone entdeckt habe, ist das alles kein Problem mehr. Die Produkte dieser Marke gefallen mir alle sehr gut, aber die Handcreme ist etwas ganz besonderes. Sie zieht schnell ein, riecht angenehm und pflegt wunderbar. Selbst wenn du den Kopf Nachts auf die Hände legst, hast du keine Creme im Gesicht.

Tipp: Handcremes, die ich nicht so gerne mag, schmiere ich abends dick auf meine Füße. Am besten machst du das, wenn du das Bett nicht mehr verlässt.

Zeit zum Schlafen gehen - Beautyprodukte für die Nacht

Zeit zum Schlafen gehen - Beautyprodukte für die Nacht

Haarpflege

Das richtige Haaröl am Abend führt zu seidigen Haaren am Morgen. Eine Beauty-Weisheit, die du dir merken solltest! Verteile abends ein hochwertiges Öl in deinen Haarspitzen. Nur dort, bis zum Rest verteilt sich das Haaröl ganz von alleine. Während die Haare davon tagsüber leicht beschwert werden, führt es über Nacht zu tollen Haaren. Das Öl hat genug Zeit einzuziehen und deine Haare zu pflegen. Besonders gerne mag ich das Coconut Oil von OGX. Es duftet so toll nach Sommer und lässt sich dank dem Sprühaufsatz auch sehr gut verteilen. Wenn deine Haare gar nicht so viel Pflege brauchen, dann schau dich mal nach dem Coconut Oil Water von OGX um.

Augenpflege

Der wichtigste Punkt. Während ich morgens nur eine leichte Augencreme auftrage, damit das Make-Up nicht davonläuft, darf es Abends ein bisschen mehr sein. Neben einer Augencreme, die ich euch in den letzten Beiträgen schon vorgestellt habe, trage ich zuerst ein Augenserum von Insta Natural auf. Das ist ein tolles Produkt, dass die zarte Haut an den Augen schon alleine wunderbar pflegt.

Wenn du dir die wichtigsten Beautyprodukte für die Nacht direkt neben das Bett stellst, dann denkst du Abends automatisch daran, sie aufzutragen. Du kannst morgens also entspannt, ausgeschlafen und mit einer tollen Haut aufstehen. Genial, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.